GIGONG BEI KINDERWUNSCH

im Qigong Zentrum Augsburg

     

 

Qigong bei Kinderwunsch

Diese Übungsfolge ist von Frau Dr. Zuzana Sebkova-Thaller neu entwickelt worden. Sie wurde auf Wunsch von vielen Hebammen ins Programm genommen.


Durch besondere Qigongübungen lösen sich Blockaden, die den Energiefluss im Körper hemmen. Dadurch steigt der Energiepegel und der psychische Stress sinkt. Die innere Wahrnehmung nimmt zu und damit auch die Genussfähigkeit. Spezialübungen aus dem Chan Mi Gong versorgen den Bauch- und Beckenraum mit dynamischer Energie.


Mit „Qigong bei unerfülltem Kinderwunsch“ stärken die Übenden ihre „Erde“ und lernen, in sich zu ruhen, und den Zugang zu den eigenen Ressourcen zu öffnen. (auch für Männer geeignet!)